Beratung

Säure-Basen-Haushalt

Ein wichtiges Regulationssystem im menschlichen Körper ist der Säure-Basen-Haushalt. Er hält das Verhältnis von Säuren und Basen im Körper mit Hilfe verschiedener Stoffwechselvorgänge konstant.

Die Messgröße für den Säure-Basen-Haushalt ist der pH-Wert, der in den verschiedenen Organen und Körperflüssigkeiten wie Blut, Lymphe, Speichel oder Urin sehr unterschiedlich ist. Im Magen herrscht im nüchternen Zustand zum Beispiel ein pH-Wert von 1 bis 2, damit die Nahrung und insbesondere das Eiweiß aufgespaltet werden kann. Im Dünndarm liegt der pH-Wert bei 5 bis 6, so dass hier Enzyme zur Kohlenhydratverdauung aktiv werden können.

Im Vergleich dazu liegt der pH-Wert in den meisten Körperzellen bei etwa 7 und im Blut bei 7,4; pH-Werte unter 7 gelten dabei eher als sauer, pH-Werte über 7,4 eher als basisch. In verschiedenen Körperflüssigkeiten wie dem Blut muss der pH-Wert konstant gehalten werden, kleinste Verschiebungen können den Stoffwechsel gravierend beeinträchtigen und den Körper belasten.

Zur Aufrechterhaltung des Säure-Basen-Gleichgewichtes bedient sich der Körper verschiedener Regulationsmechanismen, überschüssige Säuren werden zum Beispiel im Blut über Hydrogencarbonat abgepuffert, mit dem Kohlendioxid über die Lungen ausgeatmet oder mit Harnstoff über die Niere ausgeschieden.

Einen ersten Anhalt, ob ihr Körper womöglich übersäuert ist, können Sie durch Messung Ihres Urin-pH-Wertes bekommen.

Normale SchriftgrößeVergrößerte SchriftMaximale SchriftgrößeSeite ausdrucken

RSS-Feed

Abonnieren Sie unsere Nachrichten per RSS

Suche

Öffnungszeiten

Centro Apotheke
Montag – Freitag:
08:30 Uhr - 20:00 Uhr
Samstag:
09:00 Uhr - 20:00 Uhr

Centro Apotheke Niendorf
Montag – Freitag:
08:30 Uhr - 18:30 Uhr
Samstag:
08:30 Uhr - 13:00 Uhr

Centro-Jacobi-Apotheke
Montag – Freitag:
08:00 Uhr - 18:30 Uhr
Samstag:
09:30 Uhr - 16:00 Uhr

Aktuelles Teaser

Aktionen in der Apotheke

Ob Angebote, Messungen oder Informationen - hier können Sie sich über Aktionen der Apotheke informieren.

LINDA Körperlexikon

Klicken Sie auf das Bild, um sich das Körperlexikon anzusehen.